Lerntraining bei Lese- und Rechtschreibschwäche

Lesen und Schreiben begegnen uns im Alltag überall. Gut, wenn man diese Fähigkeiten beherrscht und einen möglichst mühelosen Umgang damit findet. Ein gezieltes Lerntraining kann  auch ihrem Kind gute Erfahrungen ermöglichen. Das Lerntraining eignet sich besonders auch für Schüler/innen mit Lese-/ Rechtschreibstörung (LRS), mit Legasthenie und Dyslexie.


Lesen

Das Lesen geht so stockend voran, dass der Inhalt kaum verstanden wird. Das ist anstrengend und macht keine Freude. 

Immer häufiger werden Bücher gemieden. Es ist sinnvoll, so ein Muster frühzeitig zu durchbrechen und Lesen zu einem lustvollen Erlebnis werden zu lassen. Zum Vorlesen gehört auch die Vorlese-kompetenz, genau wie sie bei Vorträgen eingesetzt wird. 


Wir lernen unter anderem:

  • Buchstaben und Buchstabenverbindungen zu festigen
  • Wörter zu Sätzen zusammenzufügen
  • Lesefluss und Lesetempo zu erhöhen
  • verschiedene Lesehilfen kennen
  • Kurze und regelmässige Übungssequenzen im Alltag einzubauen
  • Erfolge sichtbar zu machen
  • Freude an Geschichten und am Geschichten erzählen
  • deutlich zu sprechen
  • eine gute Auftrittskompetenz beim Vortragen / Vorlesen
  • Spass am Lesen und Vortragen


Rechtschreibung

Bestehen Schwierigkeiten in der Rechtschreibung, oder beim Schreiben von Diktaten oder Aufsätzen

Mit einem gezielten Aufbautraining werden schon bald erste Erfolge sichtbar, das Selbstvertrauen steigt und immer häufiger macht das Schreiben sogar Spass.

Genau wie beim Lesen, sind auch hier kurze und regelmässige Übungseinheiten am Effektivsten.


Wir lernen unter anderem:

  • den richtigen Umgang mit der Karteiwörterbox
  • Rechtschreibregeln zu automatisieren
  • regelmässige, kurze Übungszeiten im Alltag zu integrieren
  • Erfolge sichtbar zu machen
  • den Weg vom Satz zum Aufsatz
  • den Aufbau verschiedener Textformate
  • wie Diktate gewinnbringend geübt werden
  • wie mit Diktaten die Rechtschreibung verbessert werden kann
  • Spass am Schreiben


Sie wollen Ihrem Kind Erfolge im Lesen und Schreiben ermöglichen.

Dann warten Sie nicht mehr lange und melden sich bei mir:

Tel: 079 818 19 23

jolanda.hohl@bluewin.ch